St. Matthias Kirchengemeinde Duisburg

Ab dem 20. August gilt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Zwischen der Stattskanzlei und den fünf NRW Bistümern wurden folgende Vorgaben für  Gottesdienste vereinbart:

  • Handdesinfektion
  • Abstandsregeln (Kommuniongang und bei den Sitzplätzen)
  • Tragen der Masken (mind. Medizinische Maske) während des gesamten Gottesdienstes 

In den Kirchen wird NICHT die 3G-Regel angewandt!

 

 

Zum Seitenanfang